Beschreibung

Autor(en):
René Goscinny, Albert Uderzo

Neuauflage der Asterix-Alben

Seit über 50 Jahren erfreuen die Comics  aus Gallien Leser jeden Alters. Nun wurden sie komplett überarbeitet und erstrahlen in völlig neuem Glanz.

Liebevoll neu koloriert und mit einer tollen Comic-Schrift versehen wirken die Abenteuer farbenfroher, moderner und noch actionreicher. Auch die Cover wurden neu gestaltet und machen diese Neuauflage zu einem Muss in jedem Sammlerregal.

Inhalt:

Ein Seher taucht im gallischen Dorf auf und macht sich die Ängste und den Aberglauben der Menschen als Nährboden für seine lausigen Prophezeiungen zunutze.

Die liest er aus Wildschweinen, Fischen oder Hühnern genauso ungeniert wie aus Cervisia. Vor allem aber wickelt er mit dieser perfiden Methode die Bewohner des Dorfes einzeln um den Finger.

Von Anfang an durchschaut allein Asterix diesen Scharlatan, denn auch die Römer versuchen, sich den Seher zunutze zu machen.

 

Den Asterix Band gibt es auch als gebundene Ausgabe!  

 

Produktinformationen:

Softcover

48 Seiten

Übersetzung: Gudrun Penndorf

Erstauflage: 1972 unter dem Titel 'Le Devin'. Deutsche Erstauflage 1975.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

8,00
9,90
1,95
6,50
9,95
6,50
9,95
6,50