Beschreibung

Autor(en):
Albert Uderzo, René Goscinny

Inhalt:

Majestix fühlt sich tief in seiner Ehre gekränkt: Hat Cäsar doch den Belgiern den Rang des tapfersten aller Gallierstämme zuerkannt. Er, der Gergovia-Veteran, der mutigste Gallier-Stamm in Person, mag nicht wahrhaben, dass die Belgier den Bewohnern im gallischen Dorf überlegen sein sollen.

Und ist ihre Majestät erst einmal gekränkt, sind nicht nur in puncto Physiognomie Parallelen zwischen dem Chef und Cäsar auszumachen.

Gut, dass Majestix mit Asterix und Obelix zwei besonnene Gefährten an der Seite hat, die dem Ausflug ins Binnenland letztlich zu einem versöhnlichen Ende verhelfen.

 

Den Asterix Band gibt es auch als Softcover-Version

 

Produktinformationen:

gebundene Ausgabe

48 Seiten

Übersetzung: Gudrun Penndorf

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

89,00
9,95
12,00
6,50
12,00
9,95
12,99
12,00