Einzelbände

 

Besonders beliebt sind die 34 Asterix-Alben aus der Feder René Goscinnys und Albert Uderzos. Ab dem Asterix Nr. 35 "Asterix bei den Pikten" entstehen die neuen Asterix-Alben unter der Regie von Jean-Yves Ferri und Didier Conrad.