Beschreibung

+ 1 Jahr Disney Die Eiskönigin lesen

+ 12 Ausgaben frei Haus

+ 2 tolle Prämien zur Wahl

+ Schönes Extra zu jedem Heft

+ Gratis-Ausgabe bei Bankeinzug


Aktionsnummer: 1596505

Es stehen 2 Prämien für Sie zur Auswahl:

  • Disney Frozen Bettelarmbänder

    Disney Frozen Bettelarmbänder

    + 1,00 €
  • Disney Frozen Elsa 25cm

    Disney Frozen Elsa 25cm

    + 1,00 €
  • Toys'R'Us Geschenkkarte 10 EUR

    Toys'R'Us Geschenkkarte 10 EUR

  • Disney Frozen Stempelset

    Disney Frozen Stempelset

    + 1,00 €
  • Disney Frozen Rucksack mit Haaraccessoires

    Disney Frozen Rucksack mit Haaraccessoires

    + 1,00 €
  • Disney Frozen Aqua Beads

    Disney Frozen Aqua Beads

    + 1,00 €
  • "Disney Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" Der Comic zum Film

    "Disney Die Eiskönigin - Völlig ...

  • Disney Frozen Olaf Schneemann 25cm

    Disney Frozen Olaf Schneemann 25cm

    + 1,00 €
  • Disney Frozen Anna 25cm

    Disney Frozen Anna 25cm

    + 1,00 €
  • Disney Frozen Armbänder und Perlen Set

    Disney Frozen Armbänder und Perlen Set

    + 1,00 €
  • Disney Frozen Malkoffer, 52-teilig

    Disney Frozen Malkoffer, 52-teilig

    + 1,00 €

Vertragsbedingungen:

Sie erhalten Disney Die Eiskönigin ab der nächsterreichbaren Ausgabe frei Haus. Sie zahlen zzt. nur 44,40 EUR (D)/ 49,20 (AT)/ 88.80 Fr. (CH) pro Jahr (inkl. MwSt. und Versand); Disney Die Eiskönigin erscheint zzt. 12 x im Jahr. Bei Sachprämien wird eine Zuzahlung von 1,00 EUR (D), 1,00 EUR (A), 1,00 Fr. (CH) erhoben. Ausgenommen sind Gutscheine und Bücher. Bei Zahlung per Bankeinzug wird vorab eine zusätzliche Gratis-Ausgabe versendet. Der Versand Ihrer Prämien erfolgt nach Zahlungseingang, bei Bankeinzug sofort. Das Abonnement gilt zunächst für ein Jahr und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn Sie nicht 6 Wochen vor Bezugsende schriftlich beim Ehapa-Leserservice, 20080 Hamburg / Deutschland kündigen. Dieses Angebot gilt nur bis zum 01.05.2017 und nur, solange der Vorrat reicht, Ersatzlieferung vorbehalten. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.