Beschreibung

Grauenvolles...

 

...mit Branca, Ferioli, Rota, Strobl, und Torres!

 

Das Donald Duck Sonderheft Nr. 341 bietet in dieser Ausgabe Grauenvolles.

 

Wie es Dagobert Duck gelingt, eine Nacht im Spukschloss zu überstehen erzählt uns Tony Strobel in "Das Schloss der Kommodore". Donald wird einen Tag vor Halloween entführt und landet "In der Monsterschule" von Daniel Branca.

Sein Onkel Dagobert wird aus dem Milliardärsclub hinausgeworfen - und das alles nur wegen mangelndem Kunstsinn - doch natürlich lässt er das nicht auf sich sitzen und reagiert in "Bilder einer Ausstellung" von César Ferioli. Eine unvergesslich schaurige Halloween-Nacht für Donald wird von Marco Rota anschaulich in der Geschichte "Tierisch vampirisch" beschrieben.

 

Hier finden Sie alles zum großen DDSH Jubiläum!    

 

Inhalt:

Das Schloss des Kommodore

Bilder einer Ausstellung

DDSH Kunstgallerie

Entenhausener Geschichte(n), Folge 235

Gruseliger als die Geisterstadt

In der Monsterschule

Sinnvoller Schabernack

Tierisch Vampirisch

 

Produktinformationen:

64 Seiten

Erscheinungsdatum: 06.10.2015

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

3,50
3,50
3,50
3,50
3,95
3,50
3,50
3,50