Beschreibung

Autor(en):
Jijé

Mit Jerry Spring begründete Zeichner Joseph Gillain alias Jijé  den franko-belgischen Westerncomic. Ab 1954 erschienen die außergewöhnlich realistischen Schwarzweiß-Abenteuer von Jerry, Pancho und Ruby in der Zeitschrift „Spirou“.

 

Jerry Spring ist ein Westernheld, wie er im Buche steht. Schnell am Colt, zielsicher, clever. Stets an seiner Seite sind der rote Hengst Ruby und der Mexikaner Pancho, die ihrem treuen Freund auch mal das Leben retten.

 

Die Jerry Spring Gesamtausgabe enthält alle bisher erschienenen Abenteuer in chronologischer Reihenfolge sowie spannende redaktionelle Beiträge.

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands fallen keine Versandkosten an!         

Inhalt:

Der Pass der Indianer

Die Spur in den hohen Norden

Das Gold des alten Lender

Die Unglücksranch

Ermittlung in San Juan

Onkel Toms Testament

Die drei Bärtigen von Sonoyta

 

Produktinformationen:

gebundene Ausgabe

240 Seiten

Format (H x B): 30 x 21,8 cm

Altersempfehlung: ab 10

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

35,00
6,50
525,00
29,95